VulvaKarzinom-SHG e.V. Homepage - Berichte in Patientenpublikationen
  • Berichte in Patientenpublikationen

    Veröffentlicht: 23.12.2016 17:34     Seitenaufrufe: 92 
    Vorschau

    Dieser Artikel der Pressereferentin (Christiane Böhlke) der VulvaKarzinom-SHG e.V. für die Patientenzeitschrift "Leben? Leben!" beleuchtet den wichtigen Aspekt des Aufklärungsgesprächs aus ihrer rechtlichen Sicht. Möglicherweise können ihre Gesichtspunkte dabei helfen, dass Patientinnen sich richtig auf solche Gespräche vorbereiten können.
    ...
    Veröffentlicht: 28.09.2016 14:36     Seitenaufrufe: 553 
    Vorschau

    Leitlinien haben grundsätzlich immer eine Qualitätsverbesserung der medizinischen Versorgung zum Ziel und sind als "Handlungs- und Entscheidugskorridore" im Zuge einer Behandlung zu verstehen. Von diesen Korridoren kann - und muss sogar - in begründeten Fällen abgewichen werden. Grundsätzlich legt eine Leitlinie immer Standards fest (zum Zeitpunkt der verabschiedung der Leitlinie), die bei Therapieentscheidungen zu berücksichtigen sind.


    ...
    Veröffentlicht: 06.08.2016 20:16     Seitenaufrufe: 594 
    Vorschau

    Wie viele Frauen las ich von Waris Dirie das Buch Wüstenblume, in dem sie die rituelle Genitalverstümmelung beschreibt, die ihr widerfahren war. Ich war froh, dass in Deutschland Rechte und die körperliche Integrität von Frauen einen anderen Stellenwert haben. Nie hätte ich gedacht, dass auch ich von einer Genitalverstümmelung und dem Verlust meiner Klitoris betroffen sein könnte, und doch ist mir das in Folge einer Übertherapie meiner Krebserkrankung im Genitalbereich passiert. Ich war körperlich und seelisch zur „Eisblume“ geworden.


    ...
    Veröffentlicht: 16.12.2015 17:51     Seitenaufrufe: 2238 
    Vorschau

    Gerade weil die Erkrankung keine eindeutigen Symptome hat, wird die Diagnose oft spät gestellt Auch Aenne (Name von der Redaktion geändert), heute 52, hatte das Pech von mehrjährigen Fehldiagnosen betroffen zu sein. Vor sechs Jahren erhielt sie schließlich die richtige Diagnose: Vulvakrebs. Ihre Behandlung hat aber trotzdem einen guten Verlauf genommen. Vor allem auch, weil sie sich an eine Selbsthilfegruppe gewandt hat und sich gut informiert für die Therapie bei einem Spezialisten für diese Erkrankung entschieden hat. Jetzt erzählt sie ihre Geschichte und will damit anderen Frauen mit dieser Krankheit Mut machen.
    ...
    Veröffentlicht: 21.09.2015 17:00     Seitenaufrufe: 1973 
    Vorschau



    Unsere Sexualität ist Teil unserer Lebensqualität. Was passiert jedoch, wenn die Lust zur Last wird, weil der Körper, vielleicht auch die Seele, nicht mehr mitmachen? Über Sexualität zu reden, ist für viele Menschen ein Tabu. Treten sexuelle Störungen im Zusammenhang mit einer Krebserkrankung auf, möglicherweise mit einem dadurch verursachten Handikap, ist ein weiteres Tabu betroffen, das sich noch dadurch verstärken kann, wenn es sich um einen älteren Menschen handelt. Aber ist eine erfüllte Sexualität nur etwas für die Jungen, Schönen und Gesunden?



    ...
    Veröffentlicht: 29.03.2015 18:06     Seitenaufrufe: 2273 
    Vorschau

    - Tipps am Beispiel der Erkrankung am Vulvakarzinom

    Eine Krebsdiagnose zu erhalten ist für jede Betroffene und jeden Betroffenen ein Schock. Schnell folgt danach der Wunsch, den Tumor zügig loszuwerden oder zumindest durch eine Therapie möglichst lange Zeit in Schach halten zu können. Dieser Wunsch ist zwar sehr verständlich, jedoch ist eine schnelle Entscheidung nicht unbedingt die beste. Wichtig ist auch, dass eine Therapie zur Anwendung kommt, die die Umstände des Einzelfalls berücksichtigt und auf aktuellen medizinischen Erkenntnissen beruht. Dem Schock der Diagnose sollte nicht der Schock folgen, sich mit den Auswirkungen einer schlechten Therapie auseinandersetzen zu müssen.
    ...
    Veröffentlicht: 13.12.2014 20:25     Seitenaufrufe: 3409 
    Vorschau



    Diagnose Vulvakarzinom - Ein Leben mit Tabus?
    Erfahrungen aus unserer Vereinsarbeit als Selbsthilfegruppe
    ...
    Veröffentlicht: 25.09.2014 15:43     Seitenaufrufe: 2904 
    Vorschau


    Leider ist die medizinische Versorgungslage bei dieser Erkrankung dringend verbesserungsbedürftig. Für eine Patientin
    ...
    Veröffentlicht: 22.06.2014 10:49     Seitenaufrufe: 2839 
    Vorschau


    Bei der Diagnose Vulvakarzinom oder dessen Vorstufen, sind betroffene Frauen häufig unsicher, ob der behandelnde
    ...
    Veröffentlicht: 30.06.2014 21:55     Seitenaufrufe: 2205 
    Vorschau


    Im Gegensatz zu Menschen, die von einer häufigen
    Erkrankung betroffen sind, gibt es für Menschen mit einer
    ...
    Veröffentlicht: 25.06.2012 14:39     Seitenaufrufe: 1477 
    Vorschau


    Bei der Diagnose Krebs gerät die Welt oft aus den Fugen. Wenn es sich dann noch um eine so intime Erkrankung wie dem Vulvakarzinom oder einer Vorstufe (VIN) hiervon handelt, trifft es doppelt hart. Wir stellen immer wieder durch den Erfahrungsaustausch mit betroffenen Frauen fest, wie sehr sich Patientinnen mit dieser seltenen Erkrankung schämen, weil ihr Genitalbereich betroffen ist.

    ...
    Veröffentlicht: 26.09.2011 17:22     Seitenaufrufe: 3560 
    Vorschau

    In der Ausgabe 3/2011 der Zeitschrift Leben? Leben!

    erschien ein Artikel über unsere Art der Selbsthilfe -
    ...
    Veröffentlicht: 03.04.2011 20:39     Seitenaufrufe: 1388 
    Vorschau

    In der Zeitschrift Leben? Leben! Ausgabe 1/2011 erschien folgender Artikel


    ...
    Veröffentlicht: 17.10.2010 20:38     Seitenaufrufe: 2863 
    Vorschau

    Hier der letzte Teil des Interviews



    Mit freundlicher Genehmigung vom
    ©2010 gfmk Verlag
    ...
    Veröffentlicht: 02.07.2010 17:06     Seitenaufrufe: 1409 
    Vorschau







    Mit freundlicher Genehmigung vom
    ©2010 gfmk Verlag Heft Leben?
    ...
    Veröffentlicht: 02.07.2010 20:02     Seitenaufrufe: 1136 
    Vorschau

    In der Ausgabe 01/2010 vom Magazin - Leben? Leben! erschien ein Artikel über unsere Informationsbroschüre zum Vulvakarzinom:
    ...
    Veröffentlicht: 02.07.2010 19:54     Seitenaufrufe: 1132 
    Vorschau

    Im Magazin - Leben? Leben! - für Frauen nach Krebs

    erschien in der Ausgabe 04/2009 ein Artikel über unsere ...
    Vorschau

    Artikel im Jahresmagazin Krebsgesellschaft NRW - Perspektiven 2009





    ...
     Seitenaufrufe: 1037 
    Vorschau








    ©2008 gfmk Verlag Heft Leben? Leben! I/2008
    aktualisiert: ...
    Veröffentlicht: 16.05.2010 12:40     Seitenaufrufe: 4485 

    Vulvakarzinom Selbsthilfegruppe e.V.


    Februar 2009



    Das Aquarell spiegelt sehr real die Gefühle der
    Mitglieder der Selbsthilfegruppe wieder:

    • Was tun?!
    • Einsamkeit
    • Angst
    • Ratlosigkeit
    • Scham

    Das Bild ist das Logo der Vulvakarzinom Selbsthilfegruppe
    e.V. und hat seine eigene Geschichte.
    Entstanden ist „die Lady in blue”, in der Zeit als die
    Künstlerin ihre Diagnose erhielt.



    ...

Server powered by domainFACTORY
Besucher seit Mai 2010 Counter

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Klimaneutrales Webhosting bei domainFACTORY