VulvaKarzinom-SelbstHilfeGruppe e.V. Forum - Datenschutzerklärung
Jetzt spenden Zielbetrag für dieses Jahr: 4000 EUR, Erhalten: 1350 EUR (34%)
Eure Spenden unterstützen die Arbeit der VulvaKarzinom-Selbsthilfegruppe e.V.

Navigation

Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung


Datenschutz


Wir, die VulvaKarzinom-SHG e.V., nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und halten uns strikt an datenschutzrechtliche Regelungen, insbesondere denen des Telemediengesetzes (TMG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die gewährleisten, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns umgesetzt werden. Außerdem arbeiten wir an einer kontinuierlichen Optimierung dieser Maßnahmen.


Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen Informationen darüber, wie wir den Datenschutz realisieren und welche Art von Daten in welchem Umfang zu welchem Zweck von uns erhoben, verwendet und gespeichert werden.


 


Besuch unserer Internetseite www.VulvaKarzinom-shg.de


(1) Bei jedem Zugriff einer Nutzerin/eines Nutzers auf eine Seite unserer Internetpräsenz und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Log Files Informationen, die uns Ihr Browser übermittelt, sind:



  • Browsertyp/-version,

  • verwendetes Betriebssystem,

  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,

  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,

  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Eine personenbezogene Verwertung oder eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir können also nicht nachvollziehen, welche Nutzerin/welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.


(2) IP-Adressen speichern wir längstens über einen Zeitraum von 48 Stunden. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit des Systems zu gewährleisten.


(3) Sie können unsere Internetseite grundsätzlich als nicht registrierte Nutzerin/nicht registrierter Nutzer ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Bestimmte Bereiche unserer Internetpräsenz sind jedoch nur nach einer Registrierung, die wir manuell vornehmen, und ggf. Freischaltung für besonders geschützte Bereiche zugänglich. Auch können Sie nur als registrierte Nutzerin/registrierter Nutzer Beiträge in unserem Forum schreiben.


(4) Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie uns diese zur Verfügung stellen. Für Ihre Registrierung und administrative Zwecke innerhalb des Forums benötigen wir eine gültige E-Mail Adresse von Ihnen. Wünschen Sie die Freischaltung zu dem als geschlossene Benutzergruppe besonders geschützten Betroffenenbereich, benötigen wir Ihren Kurzbefund oder vergleichbare Angaben, den bzw. die Sie uns aber auch gerne in dem Telefonat mitteilen können, das vor der Freischaltung vorgesehen ist. Sollten Sie Ihren Kurzbefund in der Registrierungsmaske eingetragen haben, besteht für Sie die Möglichkeit, diesen im Rahmen der Änderung Ihres Profils aus den Angaben zu Ihrem Profil zu entfernen.


(5) Die Angabe der in Abs. 4 genannten personenbezogenen Daten durch NutzerInnen erfolgt ausdrücklich freiwillig. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Registrierung/Freischaltung, zur Beantwortung Ihrer Anfragen, technischen Administration und – soweit existent - zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages über die Nutzung unseres VulvaKarzinom-SHG e.V. Forums.


Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung in die Verwendung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Ihre gespeicherten personengebundenen Daten werden gelöscht, wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird.


 


Cookies


Cookies sind Datensätze, die vom Webserver der VulvaKarzinom-SHG e.V. an den Webbrowser der Nutzerin/des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, in dem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst vorgenommen werden kann, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.


Sie können alle allgemein, d.h. ohne Registrierung zugänglichen Seiten benutzen, ohne dass Cookies gesetzt werden. Lediglich beim Aufruf von Seiten, für die eine Anmeldung/Freischaltung erforderlich ist, wird ein Session-Cookie gesetzt, das die Identität der Browser-Sitzung auf Ihrem Rechner festhält und nach Ende der Browser-Sitzung automatisch von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Information steht in späteren Browser-Sitzungen nicht mehr zur Verfügung. Während Ihrer Browser-Sitzung wird auf der Startseite unserer Internetseite mit dem von Ihnen gewählten Nickname (Benutzername) angezeigt, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Ein weitergehender Bezug auf die Person der Nutzerin/des Nutzers ist ausgeschlossen.


Sie haben die Möglichkeit durch die Setzung eines entsprechenden Häkchens in der Anmeldemaske ständig eingeloggt zu bleiben. In diesem Fall wird ein persistentes Cookie solange auf Ihrem Rechner gespeichert, bis Sie diese Einstellung (z.B. durch ein Ausloggen) ändern oder Ihre uns erteilte Einwilligung in die Verwendung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Im letzten Fall werden wir Sie unverzüglich bzw. zu dem von Ihnen genannten Termin ausloggen, wenn Sie nicht bereits dieses selbst veranlasst haben. Bei Aktivierung des ständigen Eingeloggt-Seins werden Sie mit Ihrem Nickname nur in der Zeit als BesucherIn unserer Internetseite angezeigt, in der Sie tatsächlich unsere Seite aufgerufen haben. Wechseln Sie die Seite bzw. beenden Sie die Internetsitzung, verschwindet Ihr Nickname als Anzeige Ihres Besuchs von der Startseite unserer Internetseite.


 


Statistische Auswertung anonymisierter Datensätze durch die Piwik Webananlyse


Diese Internetpräsenz benutzt Piwik, eine Open-Source-Software, zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet ein Cookie, um eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie in anonymisierter Form zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.


Sollten Sie bereits Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software die Installation von Cookies verhindern, ist es nicht notwendig (aber unschädlich), ein Häkchen für die Nicht-Erfassung Ihres Besuchs zu setzen, da weder das Webanalyse-Cookie noch das Piwik-Deaktivierungs-Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt werden können. Bei einer generellen Ablehnung von Cookies weisen wir Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetpräsenz - soweit Sie dafür freigeschaltet sind - vollumfänglich nutzen können. Durch die Ablehnung der Cookies, die im Zusammenhang mit der Piwik-Webanalyse stehen, ergeben sich keine Einschränkungen in der Nutzbarkeit der Funktionen dieser Internetpräsenz.



 


Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte


Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind, insbesondere auf Grund eines zivilrechtlichen Urteils oder eines richterlichen Beschlusses im Rahmen eines Strafverfahrens.


Außerdem behalten wir uns die Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an Dritte vor, wenn dieser beabsichtigt, wegen Ihres Verhaltens auf unserer Internetseite einen Rechtsanspruch gegen Sie direkt geltend zu machen, z.B. wegen der Verletzung von Urheberrechten, und die Herausgabe Ihrer Daten explizit und schriftlich von uns fordert. Wir werden dann den Rechtsanspruch des Dritten anhand der ihn belegenden Unterlagen, die uns - soweit sie uns nicht bekannt sind - vom Dritten vorzulegen sind, einer Plausibilitätsprüfung unterziehen. Die VulvaKarzinom-SHG e.V. hat das Recht, mit der Prüfung einen Rechtsanwalt zu beauftragen, ein Anspruch hierauf besteht für die Nutzerin/den Nutzer jedoch nicht. Ergibt die Prüfung, dass ein Rechtsanspruch bestehen könnte, so sind wir berechtigt, dem Dritten die uns von der Nutzerin bzw. vom Nutzer überlassenen Kontaktdaten im erforderlichen Umfang zur Verfügung zu stellen.


Zuvor wird die VulvaKarzinom-SHG e.V. der Nutzerin/dem Nutzer im Rahmen des Möglichen und Zumutbaren Gelegenheit zur Stellungnahme zu der beabsichtigten Weitergabe ihrer/seiner Daten geben und sie/ihn über die Weitergabe ihrer bzw. seiner Daten informieren.


Sollten die Rechtsansprüche der Dritten begründet sein, so sind wir berechtigt, bei Einschaltung eines Rechtsanwaltes seine Kosten von der in Anspruch genommenen Nutzerin/dem in Anspruch genommenen Nutzer erstattet zu verlangen.


Beabsichtigt ein Dritter ausschließlich strafrechtliche Schritte gegen eine Nutzerin/einen Nutzer einzuleiten, z.B. wegen einer Beleidigung, so werden wir ihre/seine personenbezogenen Daten nur herausgeben, soweit wir im Rahmen eines richterlichen Beschlusses hierzu verpflichtet sind.


 


Auskunftsrecht


Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenspeicherung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich auf dem Postweg oder per E-Mail an unsere im Impressum genannte Adresse. Sollten Sie keine Antwort per E-Mail an die uns von Ihnen mitgeteilte Adresse wünschen, teilen Sie dieses uns bitte in Ihrer Anfrage mit.


 


Verlinkte Internetseiten


Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die von uns betriebene Internetpräsenz und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Internetseiten. Sollten Sie der Ansicht sein, dass verlinkte externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dieses bitte mit. Möchten Sie den Datenschutz oder sonstige Bedingungen für die Nutzung dieser Seiten überprüfen, suchen Sie bitte die Startseite/Homepage des jeweiligen Anbieters auf und wenden Sie sich bei Bedarf an ihn, um Ihre Fragen zu klären.


Die VulvaKarzinom-SHG e.V. übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte oder Datenschutzerklärungen (Privacy Policy) externer Anbieter.


 


Fragen und Anregungen


Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen Rede und Antwort stehen, wenn Sie Fragen zum Datenschutz Ihrer personenbezogene Daten durch die VulvaKarzinom-SHG e.V. haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen.


Bitte wenden Sie sich für Fragen, Anregungen oder Kommentare zu unserem Datenschutz per E-Mail an info@vulvakarzinom-shg.de.


Die rasante Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unsere Datenschutzerklärung erforderlich. Sie finden die aktuelle Fassung stets an dieser Stelle; registrierte Nutzerinnen/Nutzer werden über die Ergänzungen und Änderungen durch eine Ankündigung im Forum informiert.


(Stand 02.03.2015)


 

Server powered by domainFACTORY
Besucher seit Mai 2010 Counter

Diese Webseite wird klimaneutral gehostet. Klimaneutrales Webhosting bei domainFACTORY